Freiparlamentarische Allianz

Listenplatz 18

Partei Freiparlamentarische Allianz zum Mitmachen mit ihren Lösungen und KampagnenDie Freiparlamentarische Allianz (FPA) wurde im Juni 2018 in Greifswald gegründet und unsere Mitglieder haben ein Durchschnittsalter von 28 Jahren. Unser Hauptfokus: Vielmehr junge Menschen müssen in die Politik und wir brauchen neue Formen der Bürgerbeteiligung!

Erste Erfolge

Bei den Kommunalwahlen vom Mai 2019 haben wir bereits erste Erfolge erzielt. Seitdem stellen wir die Bürgermeisterin der Stadt Gartz (Oder) und einen Stadtverordneten in Schwedt/Oder. Dort haben wir in einem etwas kleinerem Maßstab gezeigt, wie innovative Wahlkampagnen aussehen können. Das wollen wir nun auf Mecklenburg-Vorpommern übertragen. Hier treten wir am 26. September 2021 zur Landtagswahl an und wollen ins Schweriner Parlament einziehen!

Kampagnen

Von April bis Juni 2021 gestalten wir die „#FPAhörtzu“-Tour und reisen durchs ganze Bundesland, um mit den Menschen ins Gespräch zu kommen und festzustellen, wo die größten Chancen, aber auch Probleme liegen. Danach folgt von Juli bis September 2021 unsere „#DubistMV“-Kampagne, mit der wir größere Projekte angehen (MV Werften, Tourismus sowie das bedingungslose Grundeinkommen) und die gesammelten Ideen aus der Hörzu-Tour weiter diskutieren wollen.

Lösungen

Die Demokratie muss grundsaniert werden. Unsere Lösungsansätze: Viel mehr Beteiligung der Bevölkerung (z.B. mit einem Bürger:innenrat aus 100 ausgelosten Personen zur Erarbeitung einer Klimaagenda), mit Amtszeitbegrenzungen für Politiker:innen, mit einer viel schlankeren Bürokratie und mit Modellprojekten wie dem bedingungslosen Grundeinkommen.

Mitmachen bei der FPA

Diesen Wandel wollen wir gemeinsam mit euch einläuten, denn wir selbst sind keine klassische Partei: Wir arbeiten in flachen Hierarchien, haben auch ein Kulturbündnis (Kulturallianz) und ein Wirtschaftsnetzwerk (Unternehmerforum) und verstehen uns eher als politisches Start-up. Für den Wandel brauchen wir 50.000 Stimmen, um in den Schweriner Landtag einzuziehen. Das Ziel ist zum Greifen nahe – hierfür brauchen wir dich, um es auch zu erreichen. Bei uns könnt ihr ohne Mitgliedsantrag und ohne Formulare mitmachen, kommt einfach dazu und wirkt mit! Wir freuen uns auf eure Ideen, um gemeinsam eine neue Politik für Mecklenburg-Vorpommern zu gestalten!

zur Partei-Homepage

-> zur nächsten Partei